0-Promille-Grenze bei Carsharing Anbietern

In Deutschland dürfen sich Autofahrer laut Gesetz mit einem Blutalkoholwert von 0,5 Promille oder niedriger noch hinters Steuer des eigenen Autos setzen. Wer jedoch einen Carsharing – Anbieter nutzt muss sich an deren Allgemeine Geschäftsbedingungen halten und sollte, bevor er diese unterschreibt, sie sich einmal genau durchlesen. So schreiben zum Beispiel die zwei Anbieter Drive-Now […]

Weiterlesen